Unser »Ich kann meinen Namen tanzen« T-Shirt in der HAZ

Die Online Ausgabe der Hannoverschen Allgemeine hat unser »Ich kann meinen Namen tanzen« T-Shirt in einem Artikel aufgegriffen.

Unser »Ich kann meinen Namen tanzen« T-Shirt in der HAZ,

Unser »Ich kann meinen Namen tanzen« T-Shirt in der HAZ

 

Dazu heißt es:
»Manchmal sieht man Menschen in T-Shirts mit merkwürdigen Aufdrucken. „Ich kann meinen Namen tanzen“ zum Beispiel. Mit einiger Sicherheit kann man vermuten, dass Waldorfschüler drinstecken. Was beim ersten Lesen als ziemlicher Unsinn erscheint, ist aber ein selbstironischer Hinweis auf eine Schulform, die sich von staatlichen Einrichtungen deutlich unterscheidet. Seinen Namen tanzen, das kann man ja tatsächlich, wenn man weiß, wie Eurythmie, eines der Unterrichtsfächer, funktioniert: Zu jedem Buchstaben gehört eine bestimmte Geste mit den Armen (so ein bisschen wie „YMCA“ von den Village People). So ist alles tanzbar, auch Rudolf Steiner, an dessen Philosophie sich die Waldorfpädagogik orientiert.«

Den ganzen Artikel hier in der HAZ lesen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.