Mit Wachsblöcken malen

Mit einem Waldorfkind mit Wachsblöcken malen aber JA NICHT schon die Kanten verwenden dürfen…

Waldorfschüler-Bashing ist willkommen!

Waldorfschüler-Bashing ist willkommen! Schließlich leben wir seit dem Kindergarten in Koexistenz mit Trollen.

Schülerin der Waldorfschule Lübeck im Interview: »Ich könnte jetzt gar keine Bombe bauen!«

Lotta (Name von Waldorfbazar geändert) ist 13 Jahre alt und besucht derzeit die siebte Klasse der Freien Waldorfschule Lübeck. Als Fünftklässlerin war sie beim Knallkörper-Experiment dabei, das in den Medien vielfach als Lehrstunde zum Bombenbau … Weiterlesen →

Cartoon von Til Mette zum Bombenbau an Lübecker Waldorfschule

Gib es zu: Waldorfschule ist ok

Immer wenn ein Waldorfschüler zugibt, dass die Waldorfschule eigentlich ganz ok ist, wird irgendwo ein Wurzelzwergbaby geboren.

An der Erotik sind die Lehrer schuld

»[…] wenn die Erotik in einem besonders erschreckenden Verhältnis […] bei der Jugend hervortritt, so sind die Lehrer daran schuld, indem sie urlangweilig sind und kein Interesse [an der Welt] erwecken.« (Rudolf Steiner, GA 302a-085)

Der Waldorf Lehrplanbaum — das alles lernen wir an der Waldorfschule!

Amoklauf in der Waldorfschule

Interview mit Waldorfschülerin und Buchautorin Rebecca Martin

Rebecca Martin (Jahrgang 1990) besuchte erst die Waldorfschule Berlin-Mitte, gerade steckt sie im Abitur an der Waldorfschule Kreuzberg. Mit „Frühling und so“ hat Rebecca ein Buch in der Frauenerotik- Reihe „Anais“ veröffentlicht. Darin geht es … Weiterlesen →

Interview mit Waldorfschülerin Paula Kalenberg

Paula Kalenberg (Jahrgang 1986) spielte als Schauspielerin bereits in Filmen wie „Kabale und Liebe“ sowie „Die Wolke“ mit. Die letzen vier Jahre ihrer Schulzeit hat sie an der Waldorfschule Bielefeld verbracht. Am 9. Oktober startet … Weiterlesen →

Seite 3 von 41234