I CAN DANCE MY NAME Song von Thomsen

Thomsen alias Thomas Bauernschmitt ist Dozent für Theater- und Medienwissenschaften an der Uni Erlangen. Auf dem Fusion Festival hat er unser I CAN DANCE MY NAME T-Shirt gesehen und spontan einen Song dazu gemacht.

»Der Song ist aber noch nicht ganz fertig, eventuell kommt noch ein Chor dazu« meint Thomsen. Er bedauert sehr, dass ihm selbst die Waldorfschule nicht vergönnt war. »Ich bin leider durch das Schulsystem im erzkonservativen Bayern geschleust worden – ein Schulsystem, das ich keinem empfehlen würde. Meine Kinder gebe ich auf jeden Fall einmal auf die Waldorfschule.«

Thomsen - I CAN DANCE MY NAME

Thomsen – I CAN DANCE MY NAME
© Foto: www.thomsenzone.com

Der Info3 berichtete Thomsen bereits, dass er seit einigen Monaten während seiner Live-Auftritte seinen Namen auf der Bühne tanzt. »Das kam bei den Leuten gut an – viele wollten mitmachen und auch ihren Namen tanzen.«

Momentan bastelt Thomsen noch an einem Video zum Song. Dazu hofft er auf eure Mithilfe: Schickt ihm eine Videosequenz, in der ihr euren Namen tanzt, egal wo, wie, mit wem und schickt es an info@audiodienst.de. Werdet so Teil des Videos, das dann vielleicht im Internet große Verbreitung findet.

UPDATE vom 24.10.2012
Hier ist nun das fertige Video:

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hi wollte dir nur sagen, dass man immer nur die Buchstaben „tanzt“ die man auch betont ausspricht! also musst du das H nicht machen! 😉

  2. Hallo
    ich bin jetzt bestimmt ein sehr grosser Fan von einem grossen künstler!
    die super CD mit den tollen liedern, sollte mit einem guten italienischen essen ,
    und einem guten selbst gebackenen kuchen bei mir zuhause etwas gefeiert werden??
    ich würde mich bestimmt sehr darüber freuen??
    Liebe Grüsse von Karin

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.